Monatliches Archiv: November 2017

Burghoheit verhindert höchstes Wohnhochhaus Europas in Nürnberg

Burghoheit verhindert höchstes Wohnhochhaus Europas in Nürnberg

Mitte der 60er-Jahre sollte in Nürnberg das höchste Wohnhochhaus Europas entstehen. Es sollte auf dem so genannten „Zeltnerhügel“ am Ufer des künftigen Wöhrdersees, unweit der Nürnberger Altstadt errichtet werden. Warum es letztendlich nicht dazu kam, lesen Sie in folgendem Beitrag.  „Die Deutsche Wohnbau AG will am zukünftigen Wöhrder See einen 42-stöckigen Wolkenkrater errichten. Mit 120 Metern wäre es das höchste

Weiterlesen